soziale Kosten


soziale Kosten
soziale Kosten,
 
Social Costs [səʊʃl kɔsts, englisch], Kosten, die nicht in der Wirtschaftsrechnung der sie verursachenden Wirtschaftssubjekte erscheinen, sondern auf dritte Personen oder die gesamte Volkswirtschaft abgewälzt werden, z. B. Kosten aus Luft- und Gewässerverunreinigung. Weiter zählen zu den sozialen Kosten entgangene Vorteile bei mangelnder Ausnutzung der Produktionsfaktoren. Den Gegensatz zu den sozialen Kosten bilden die sozialen Erträge (sozialer Nutzen, Social Benefits). Soziale Kosten und Erträge entstehen aufgrund negativer beziehungsweise positiver externer Effekte und werden deshalb auch als externe Kosten und Erträge bezeichnet.

Universal-Lexikon. 2012.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.